Japanese start up demonstriert den VR eye tracking Helm

In den vergangenen Jahren gab es zunehmendes Interesse an Blickverfolgungstechnologien, wo ein Computer erkennen und verfolgen kann, wohin die Augen schauen und auf was sie fokussieren und dann entsprechend zu reagieren.
Das Japanische Start-up FOVE hat ein User Eye-Tracking- Helm für den Einsatz in Virtual Reality-Umgebungen entwickelt.
Dies würde es Spielern ermöglichen ihr Ziel mit den Augen zu verfolgen, als auch helfen im Spiel zu verstehen, wie die Grafik im 3D-Raum zu präsentieren und zu simulieren ist und  wie unsere Augen das Ganze in die realen Welt wahrnehmen.

Quelle

Profilbild von videos_for_life
Über den Autor
- Virtual Reality Freak der vorletzten Stunde, zu Hause in den zwiebelförmig Schichten der Matrix_en des Lebens und immer auf der Suche nach der roten Pille. The Blue One SuXs!

Profilbild von videos_for_life

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>