Swing – ein immersives VR-Erlebnis

//Lesezeichen

Meine Lesezeichen Für Lesezeichen müsst Ihr Euch nicht anmelden. Wir speichern Eure Lesezeichen in einem Cookie. So lange Ihr Eure privaten Daten / Cookies nicht löscht, habt Ihr immer Lesezeichen bei uns.

-----------------------------------------------------------

“Swing” ist eine spielerische VR-Installation mit Oculus Rift DK2 und Kinect SDK2.0. Dabei wird die Schaukel als zentrales Eingabeelement verwendet. Durch diese neuartige Kombination ermöglicht sie dem Spieler eine besonders immersive Erfahrung.

Der Einfluss des Schaukelns auf den Menschen ist bisher ein Mysterium und wird seit längerem in medizinischen Einrichtungen untersucht. Fest steht, die rhythmische Schaukelbewegung wirkt sich positiv auf die Psyche und das Wohlbefinden aus. Diesen sinnlichen Effekt wollten wir nutzen und verstärken, um den Spieler ins Träumen zu schwingen und sein Bewusstsein zu erweitern.

“Swing” erfüllt einen Traum, der bisher nur in der Vorstellungskraft möglich war: den Traum vom Fliegen.

Der Prototyp entstand im Rahmen des Semesterthemas „Spektakel Digital“ an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle im Wintersemester 2014/15. Entwickelt wurde es von Christin Marczinzik & Thi Binh Minh Nguyen, Multimedia Design Masterstudentinnen, unter der Betreuung von Prof. Bernd Hanisch.

English:
“Swing” is a playful VR-installation with Oculus Rift DK2 and Kinect SDK 2.0. It uses a swing as a physical input device. This innovative combination offers the gamer a very immersive experience.

The way swinging influences people is still a mystery. But one thing is certain: the rhytmic motion has positive impacts on the psyche and wellbeing. We want to use and intensify this sensual effects to let the gamer fall into dreams and expand his mind.

“Swing” makes a dream come true: the dream of flying.

The prototype was originated within the project „Digital Spectacle“ at the Burg Giebichenstein University of Art and Design Halle in wintersemester 2014/15. It was developed by Christin Marczinzik and Thi Binh Minh Nguyen, Multimedia Design Master students, supervised by Prof. Bernd Hanisch.

Portfolio:
www.tibimi.de
www.christin-marczinzik.de

About The Author
- Virtual Reality Freak der vorletzten Stunde, zu Hause in den zwiebelförmig Schichten der Matrix_en des Lebens und immer auf der Suche nach der roten Pille. The Blue One SuXs!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>